HJ Fahrtenmesser, Hst. Carl Heidelberg Solingen und RZM M7/65, Blut und Ehre, Mit Gravur und Urkunde - Militaria-Berlin

HJ Fahrtenmesser, Hst. Carl Heidelberg Solingen und RZM M7/65, Blut und Ehre, Mit Gravur und Urkunde

Artikel.- Nr. 6039

Sehr guter, ungetragener Zustand. Der Griff ohne Fehler, die Raute unbeschädigt und unberührt. Die Scheide mit vollständiger schwarzer original Lackierung. Das Lederzeug vollständig und ohne Fehler. Die Klinge mit minimalen Alters- und Lagerspuren, sonst blank und ohne Fehler, mit Divise "Blut und Ehre" und den Doppelhersteller "Carl Heidelberg Solingen" und "RZM M7/65".
Das Messer handgraviert "Zur Namensgebung 2.10.1938 Sturm 14138".
Passend dazu die DIN A-4 Urkunde vom Sturm 14/138 überreicht an den Vater von Hermann Brass, zur Namesweihe seines Sohnes Hermann.
Extrem selten, in sehr guter Erhaltung!
Inklusive kostenloser Fotoexpertise

Lieferzeit: 1-2 Tage

2.995,00 €
Differenzbesteuert, zzgl. Versandkosten

Sie besitzen ein identisches, oder ähnliches Stück und erwägen einen Verkauf?
Wir beraten Sie gerne! Bitte hier klicken.

Sie haben Fragen zu diesem Produkt?

Gerne stehen wir Ihnen telefonisch unter der Rufnummer 03303 / 218 63 41 oder per E-Mail info@militaria-berlin.de zur Verfügung.

Archiv