Gruppe Ehrenpokal für besondere Leistungen in Luftkrieg, Fernaufklärer beim Oberbefehlshaber der Luftwaffe, Hans Bölting - Militaria-Berlin

Gruppe Ehrenpokal für besondere Leistungen in Luftkrieg, Fernaufklärer beim Oberbefehlshaber der Luftwaffe, Hans Bölting

Artikel.- Nr. 3941

Nachlass des Feldwebel Hans Bölting. Hans Bölting diente als Bordfunker in der Aufklärungsgruppe Oberbefehlshaber der Luftwaffe (Aufklärugsgruppe Ob. d. L.). Diese Fernaufklärer Gruppe war eine den Oberbefehlshaber direkt unterstelle Sondereinheit für Fotoaufklärung aus Höhen von über 9.000 Metern. Feldwebel Bölting fiel 1943 während eines Aufklärungseinsatzes in Russland.

Der Nachlass besteht aus:

- Verleihungsurkunde für die Frontflugspange für Aufklärer in Silber, sehr guter Zustand, original Unterschrift

- Verleihungsurkunde für die Frontflugspange für Aufklärer in Gold, sehr guter Zustand, original Unterschrift

- Urkunde Ostmedaille, sehr guter Zustand, original Unterschrift

- Den Übersendungsschreiben für die Urkunde zur Ostmedaille

- Briefumschlag (Einschreiben) Adressiert an den Vater Rudolf, mit den die Urkunde zur Ostmedaille verschickt wurde

- Schönes Portraitfoto (10 x 14,5 cm), Hans Bölting (links) neben seinen Flugzeugführer.

- Ehrenpokal für besondere Leistungen im Luftkrieg, Alpaka, sehr guter, nur minimal gebrauchter Zustand. Ohne Beulen, Fehler, etc.. Mit sehr schöner unberührter Patina. Auf der Unterseite der Hersteller "Joh. Wagner & Sohn" und "Feinsilber Auflage Alpaka.
Verliehen am 15.10.1942. Sehr schöner, absolut unberührter Pokal!

- Ehrengeschenk seiner Kameraden zum 110 Feindflug. Aluminium, handgefertigt und lackiert. Sehr guter Zustand. "110" im Eichenlaubkranz, darüber das Staffelwappen. An Kette zum umhängen. Typische Fertigung. Sehr guter, vollständiger Zustand. Sehr selten!

Seltener und interessanter Nachlass, direkt aus Trägerfamilie!
Inklusive kostenloser Fotoexpertise

Lieferzeit: 1-2 Tage

5.495,00 €
Differenzbesteuert, zzgl. Versandkosten

Sie besitzen ein identisches, oder ähnliches Stück und erwägen einen Verkauf?
Wir beraten Sie gerne! Bitte hier klicken.

Sie haben Fragen zu diesem Produkt?

Gerne stehen wir Ihnen telefonisch unter der Rufnummer 03303 / 218 63 41 oder per E-Mail info@militaria-berlin.de zur Verfügung.

Archiv