Urkundengruppe Panzergrenadier (Mannschaft) u.a. Kraftfahrerbewährungsabzeichen bronze, silber, gold und Nahkampfspange 1945 (Schlesien) - Militaria-Berlin

Urkundengruppe Panzergrenadier (Mannschaft) u.a. Kraftfahrerbewährungsabzeichen bronze, silber, gold und Nahkampfspange 1945 (Schlesien)

Artikel.- Nr. 6952

Urkunden Nachlass des Stabsgefreiten Heinrich Höltje. Im Schützenregiment 74, bzw. später im Panzergrenadier Regiment 74. Alle Urkunden in einen sehr guten, leicht gebrauchten Zustand. Der Nachlass besteht aus:

- Übersendungsschreiben Panzerkampfabzeichen in Bronze

- Besitzzeugnis Panzerkampfabzeichen Bronze, original Unterschrift

- Besitzzeugnis Verwundetenabzeichen in Schwarz

- Besitzzeugnis Kraftfahrerbewährungsabzeichen in Bronze, original Unterschrift

- Besitzzeugnis Verwundetenabzeichen in Silber (3 malige Verwundung)

- Besitzzeugnis Kraftfahrerbewährungsabzeichen in Silber, original Unterschrift

- Besitzzeugnis Kraftfahrerbewährungsabzeichen in Gold, original Unterschrift

- Besitzzeugnis Nahkampfspange 1. Stufe (Bronze), original Unterschrift, März 1945 (Schlesien)

- Sein Krankenblatt (Verwundung)

- Vier Kreigsurlauberscheine

- Zwei Kopien seines Gefechtskallenders

Toller Nachlass eines tapferen mannschafts Soldaten!
Inklusive kostenloser Fotoexpertise

Lieferzeit: 1-2 Tage

725,00 €
Differenzbesteuert, zzgl. Versandkosten

Sie besitzen ein identisches, oder ähnliches Stück und erwägen einen Verkauf?
Wir beraten Sie gerne! Bitte hier klicken.

Sie haben Fragen zu diesem Produkt?

Gerne stehen wir Ihnen telefonisch unter der Rufnummer 03301 20 22 333 oder per E-Mail info@militaria-berlin.de zur Verfügung.

Archiv